Voller Erfolg auf der expoSE Karlsruhe

Auch in diesem Jahr war die Spargel- und Erdbeerbörse in Karlsruhe wieder ein Besuchermagnet. Koppert präsentierte in einem Gemeinschaftsstand mit seinem Händler Sven Behr Bestäubungsmanagement erfolgreich neue und bewährte Produkte.

Mit über 430 Ausstellern und 7.000 Besuchern vermeldete der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer (VSSE e.V.) als Veranstalter erneut einen Besucherrekord. Der Stand von Koppert war dank seiner innovativen Lösungen für den biologischen Pflanzenschutz im Erdbeersektor sehr gut besucht. Schwerpunktmäßige Themen, die die Besucher beschäftigen, waren die Thripsbekämpfung in Erdbeeren sowie die Bestäubung mit Hummeln in Folientunneln. Koppert präsentierte neben dem bekannten Sortiment das neue Produkt Ulti-Mite Swirski. Das Anzuchtsystem ist äußerst widerstandsfähig gegen Trockenheit und Feuchtigkeit und ermöglicht so eine stabilere biologische Thripsbekämpfung in Erdbeeren und anderen Beerenobstkulturen. Die Messe bot zahlreiche Gelegenheiten für interessante Fachgespräche und Kontakte.