Lurem-TR.

Lurem-TR. Thrips-Lockstoff kairomoon Thripidae

Verwenden Sie Lurem-TR. für:

Zur Aktivierung adulter Thripse.

Verpackung:

Thrips-Lockstoff (Kairomon) in Dispenser mit perforierter Membran zur kontrollierten Freisetzung
20 Dispenser pro Verpackung

Allgemeine Informationen

Anwendungsgebiet von Lurem-TR.

Lurem-TR. erhöht die Effizienz blauer und gelber Leimtafeln gegen Thripse, wodurch diese eher entdeckt werden können. Lurem-TR. Ist gegen verschiedene Thripsarten wirksam, zum Beispiel Frankliniella occidentalis und Thrips tabaci, und verbessert auch die Wirkung von Schutzmaßnahmen. Das Produkt kann in allen Kulturen eingesetzt werden, die in einer geschützten Umgebung angebaut werden.

Wirkungsweise von Lurem-TR.

Nach dem Öffnen wird der Lockstoff langsam aus dem Dispenser freigesetzt. Dadurch werden adulte Thripse aktiver. Sie verlassen ihren Unterschlupf und werden stärker von den Leimtafeln angelockt.

Anwendungshinweise zu Lurem-TR.

Ausbringung von Lurem-TR.

  • Aluminiumfolie von der Rückseite des Dispensers abziehen. Dadurch beginnt die Freisetzung des Lockstoffs.
  • Den Dispenser mit dem Koppert-Logo an eine Leimtafel heften oder in der Nähe einer Leimtafel platzieren. Der Abstand zwischen Dispenser und Leimtafel darf nur wenige Zentimeter betragen.
  • Darauf achten, dass die Rückseite des Dispensers stets frei ist!
  • Leimtafel und Dispenser knapp (max. 30 cm) über die Pflanze hängen.

Ideale Einsatzbedingungen für Lurem-TR.

Lurem-TR. ist ganzjährig wirksam, aber im Sommer am effizientesten.

Handhabung

Biologische Nützlinge leben nur sehr kurz und müssen daher möglichst schnell nach der Lieferung in der Kultur eingesetzt werden. Eine längere Lagerzeit kann die Qualität beeinträchtigen. Falls Sie Lurem-TR. lagern müssen, befolgen Sie bitte die nachstehenden Anweisungen. Koppert B.V. haftet nicht für Qualitätseinbußen, wenn das Produkt länger als empfohlen und/oder unter falschen Bedingungen gelagert wurde.

Hinweise zur Lagerung:

  • Haltbarkeit: Siehe Verfallsdatum auf der Verpackung.
  • Lagerungstemperatur: 0 - 5 °C

Dosierung

Bei den nachstehenden Angaben handelt es sich um Richtwerte. Für eine individuelle Beratung werden detaillierte Informationen zu lokalen Faktoren, wie der Kultur selbst, den klimatischen Bedingungen und dem Grad des Befalls, benötigt. Informieren Sie sich über die korrekte Anwendung bei einem Koppert-Berater oder bei einem anerkannten Fachhändler für Koppert-Produkte.

Lurem-TR. präventiv schwach kurativ stark kurativ
Dosierung 1/100 m² - -
m²/Einheit 2000 - -
Intervall (Tage) 42 - -
Frequenz - - -
Bemerkungen Leeren Behälter ersetzen - -

Wenden Sie sich an den Spezialisten

Koppert Biological Systems

Thanks for your request!

Something went wrong, please try again

Möchten Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Produkte erfahren? Wenden Sie sich an einen unserer Spezialisten.
Wir erzeugen unsere Produkte und Lösungen für den professionellen Erwerbsgartenbau.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Informationen zu Ihren Kulturpflanzen direkt per E-Mail

Scrolle nach oben