Tutasan

Typ:
Pheromone trap
Allgemeine Bezeichnung:
Falle zur Verwendung mit artspezifischen Tuta absoluta Pheromonen
Produktkategorie:
Monitoring

Verwendungszweck

Verwendungszweck

Anwendungsgebiet von Tutasan

Tutasan dient zum Massenfang von Tuta absoluta innerhalb und außerhalb von Gewächshäusern. In Kombination mit anderen Maßnahmen tragen Wasserfallen zu einer wirksamen Kontrolle der Tomatenminiermotte Tuta absoluta bei.

Funktionsprinzip

Funktionsprinzip

Wirkungsweise von Tutasan

Tutasan ist ein patentiertes Fallensystem in handlicher Größe, das mit einer Wasserstandskontrolle ausgestattet ist. Tutasan ist in Kombination mit Pherodis Pheromonen zu verwenden. Die Kapsel setzt den Duft eines artspezifischen Sexualpheromons frei. Dieser Duft lockt adulte Männchen der betreffenden Schmetterlings-/Motten-/Nachtfalterart in die Falle.

Produktspezifikationen

Produktspezifikationen

Tutasan-Falle

Hinweise zum Gebrauch

Hinweise zum Gebrauch

Ausbringung von Tutasan

20 - 25 Fallen pro ha (30 Fallen in Gewächshäusern mit Netzabdeckung) gleichmäßig in den Laufwegen und Pflanzenreihen aufstellen.

Gebrauchsanweisung:

  • Die Fallen im Gewächshaus aufstellen, wenn der Boden vorbereitet oder wenn umgepflanzt wird. Einen Abstand von mindestens 15 bis 20 m zwischen den Fallen einhalten.
  • Die Falle auf dem Boden, auf Steinwollplatten oder maximal 40 cm über dem Boden platzieren.
  • Eine kontinuierliche Wasserversorgung ist erforderlich, damit die Fallen korrekt funktionieren.

Pheromonkapseln alle 4 bis 6 Wochen erneuern.

Vorbereitung der Falle:

  • Die Pheromonkapseln in die grüne Gitterbox einlegen und am oberen zentralen Teil der Falle anbringen. Die Pheromonkapsel liegt geschützt in der Mitte der Falle.
  • Die Falle wie angegeben mit Wasser füllen. Tropfer anschließen und sicherstellen, dass das Wasser korrekt in die Falle tropft.
  • Etwas Pflanzenöl oder Flüssigseife als Netzmittel in das Wasser geben.
Play

Umgang mit dem Produkt

Umgang mit dem Produkt

Handhabung

Die Wasserfalle selbst erfordert keine besonderen Lagerbedingungen.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Koppert (Koppert B.V. und/oder ihren verbundenen Unternehmen). Verwenden Sie nur Produkte, die in Ihrem (Bundes-)Land und für die betreffende Kulturpflanze zugelassen sind. Überprüfen Sie die lokal geltenden Zulassungsbedingungen. Koppert übernimmt keine Haftung für eine unsachgemäße Anwendung. Koppert haftet nicht für Qualitätseinbußen, wenn das Produkt länger als empfohlen und/oder unter falschen Bedingungen gelagert wurde.

Brauchen Sie Hilfe?

Wenden Sie sich an den Spezialisten

Möchten Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Produkte erfahren? Wenden Sie sich an einen unserer Spezialisten.
Wir erzeugen unsere Produkte und Lösungen für den professionellen Erwerbsgartenbau.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.