Tutasan

Typ:
Pheromonfalle
Produktkategorie:
Monitoring
  • Zum Monitoring und Abfangen der Männchen von Tuta absoluta

  • Einfache Handhabung

  • Ermöglicht das Abfangen einer großen Anzahl von Männchen

Play
  • Zum Monitoring und Abfangen der Männchen von Tuta absoluta

  • Einfache Handhabung

  • Ermöglicht das Abfangen einer großen Anzahl von Männchen

Verwendungszweck

Verwendungszweck

Die Tutasan-Falle zum Monitoring und Abfangen von männlichen Tomatenminiermotten in Kombination mit Pherodis Tuta absoluta verwenden.

Schädlinge

Tomatenminiermotte (Tuta absoluta)

Kulturpflanzen

Tomaten

Wirkungsweise

Wirkungsweise

Wirkungsweise

Die Tutasan-Falle muss in Kombination mit Pherodis-Pheromondispensern verwendet werden. Die Dispenser setzen ein artspezifisches Pheromon frei, das die männlichen Motten zur Falle lockt, wo sie ins Wasser fallen. Das Einfangen der Männchen reduziert die Anzahl der von den Weibchen gelegten Eier, da keine Paarung stattfindet.

Produktspezifikationen

Produktspezifikationen

Verpackungseinheit

Eine Falle

Anwendungshinweise

Anwendungshinweise

Vorbereitung

  • Den Pheromon-Dispenser in die kleine grüne Kappe legen und ihn am oberen Mittelteil der Falle befestigen
  • Die Falle bis zur angegebenen Höhe mit Wasser füllen 
  • Wenn möglich, die Falle an einen Tropfer anschließen und sicherstellen, dass das Wasser korrekt in die Falle tropft
  • Etwas Pflanzenöl oder Flüssigseife in das Wasser geben

Anwendung

  • Die Fallen auf den Boden oder das Substrat stellen  
  • Zwischen den Fallen einen Abstand von 15–20 Metern einhalten
  • Damit die Fallen korrekt funktionieren, ist eine kontinuierliche Wasserversorgung erforderlich Falle von Hand nachfüllen, wenn diese nicht an einen Tropfer angeschlossen ist
  • Pheromonkapseln alle 4–6 Wochen erneuern 
  • Die Falle reinigen, wenn sie vollständig mit Motten gefüllt ist
Play

Dosierung

20–30 Fallen pro Hektar verwenden, die gleichmäßig entlang des Gangs und der Pflanzenreihen verteilt sind

Zeitpunkt

Während der gesamten Anbausaison

Kombinierte Anwendung

In Kombination mit Pherodis Tuta absoluta anwenden

Handhabung

Handhabung

Lagerbedingungen

Vor Sonnenlicht geschützt lagern

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Koppert (Koppert B.V. und/oder ihren verbundenen Unternehmen). Verwenden Sie nur Produkte, die in Ihrem (Bundes-)Land und für die betreffende Kulturpflanze zugelassen sind. Überprüfen Sie die lokal geltenden Zulassungsbedingungen. Koppert übernimmt keine Haftung für eine unsachgemäße Anwendung. Koppert haftet nicht für Qualitätseinbußen, wenn das Produkt länger als empfohlen und/oder unter falschen Bedingungen gelagert wurde.

Brauchen Sie Hilfe?