Spidex Vital: Ihr vitaler Partner in der Spinnmilbenbekämpfung

Noch mehr Einfluss auf die Spinnmilbenbekämpfung!

Mit Spidex (Phytoseiulus persimilis) hat bei Koppert vor mehr als 50 Jahren alles angefangen. Vom ersten Tag an bildete diese Raubmilbe die Grundlage für die Spinnmilbenbekämpfung. Im Laufe der Zeit entwickelte sie sich zu einem der wichtigsten Produkte für unsere Anbauer. Als Ergebnis jahrelanger Forschung und Feinabstimmung wird Spidex jetzt in einer neuen Formulierung geliefert - mit einer noch größeren Wirkung bei der Spinnmilbenbekämpfung: Spidex Vital

Verbesserte Spinnmilbenbekämpfung mit Spidex Vital

Play

Besser geht nicht

Spidex Vital-Raubmilben sind für die Bekämpfung von Spinnmilben prädestiniert. Das Produkt bietet Ihnen die beste Kontrolle über Befallsherde: den Aufbau der Nützlingspopulation durch schnelleres Wachstum, einer erhöhten Eiablagekapazität und dem sichtbaren Nachweis der Fraßtätigkeit. Sobald die Raubmilbe mehrere Spinnmilben verzehrt hat, ändert sich ihre helle Farbe allmählich in das charakteristische leuchtende Rotorange.

Verbesserte Kontrolle von Befallsherden
Vermehrte Eiablagekapazität
Nachweis der Fraßtätigkeit

Effektivere Kontrolle von Befallsherden

Die verbesserte Formulierung sorgt dafür, dass die Raubmilben einen energiegeladenen Start haben und gut gerüstet sind, die notwendigen Distanzen zurückzulegen. Eine Flasche Spidex Vital enthält eine vielfältige Zusammensetzung der Population, so dass bei der Anwendung in Befallsherden die heranwachsenden Nymphen den Adulten folgen und auch die Eiablage inmitten der geeigneten Nahrungsquelle erfolgt. Diese Faktoren zusammen ergeben eine erhöhte Kontrolle von Hot-Spots.

 

Erhöhte Eiablagekapazität

Da Spidex Vital-Raubmilben während der Verpackungs- und Versandzeit ständig Nahrung zur Verfügung steht, haben die Weibchen genügend Energie, ihre Eier zu entwickeln. Sofort nach der Freisetzung können sie mit der Eiablage beginnen und nicht erst auf Nahrungssuche gehen. Die Nützlingspopulation in Ihrer Kultur wächst somit schnell heran.

Nachweis der Fraßtätigkeit

Die Raubmilbe Phytoseiulus persimilis färbt sich rot, nachdem sie ihre Beute gefressen hat. Sobald die Raubmilbe mehrere Spinnmilben verzehrt hat, ändert sich die Farbe allmählich in das charakteristische Rotorange. Dies dauert 1-2 Tage. Nach der Einführung der hellen Spidex Vital-Raubmilben ist dies ein klarer Beweis für die Fraßtätigkeit.

FAQ

Hier finden Sie alles, was Sie über Spidex Vital wissen müssen: Fragen und Antworten zum Produkt,  zur Anwendung, Formulierung und Verpackung, Handhabung und Lagerung.

Mehr Informationen zu Spidex Vital

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Brauchen Sie Hilfe?

Wenden Sie sich an den Spezialisten

Möchten Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Produkte erfahren? Wenden Sie sich an einen unserer Spezialisten.
Wir erzeugen unsere Produkte und Lösungen für den professionellen Erwerbsgartenbau.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.