Hemiptera

Blattläuse

Was sind Blattläuse?

Blattläuse bilden eine eigene, sehr große Gruppe von Insekten: die Überfamilie Aphidoidea, die zur Ordnung der Hemiptera gehört. Die hier besprochenen Blattläuse gehören alle zur Familie  Aphididae. Sie umfasst viele Arten, die Schäden an Kulturpflanzen verursachen. Zu den wichtigsten Blattläusen, die in Gewächshäusern vorkommen, gehören: 

  • Myzus persicae subsp. persicae (Grüne Pfirsichblattlaus) und Myzus persicae subsp. nicotianae (Rote Tabaklaus) an verschiedenen Gemüse- und Zierpflanzen. 
  • Aphis gossypii (Grüne Gurkenblattlaus), hauptsächlich an Kürbisgewächsen (Cucurbitaceae), aber auch an Chrysanthemen und Paprika. 
  • Macrosiphum euphorbiae (Grünstreifige Kartoffellaus), hauptsächlich an Nachtschattengewächsen (Solanaceae) und verschiedenen Zierpflanzen. 
  • Aulacorthum solani (Grünfleckige Kartoffelblattlaus), hauptsächlich an Nachtschattengewächsen (Solanaceae) und verschiedenen Zierpflanzen, z. B: Begonien. 
Play

Lebenszyklus von Blattläusen

Blattlausarten

So bekämpfen Sie Blattläuse

Play

Videos zur Bekämpfung von Blattläusen

Schauen Sie sich das Video an oder besuchen Sie unseren Youtube-Kanal, um unsere Produkte zur Bekämpfung von Blattläusen in Aktion zu sehen.

Brauchen Sie Hilfe?