Blattlausbekämpfung in Erdbeeren

Aktuelles

Blattlausbekämpfung in Erdbeeren

20 Mai 2020

Es gibt eine Reihe von Blattlausarten, die Erdbeerpflanzen schädigen. Um den passenden Gegenspieler einzusetzen ist es notwendig, die Blattlausart zu bestimmen. Dies ist in der Praxis nicht immer leicht durchzuführen.

Wir haben die Lösung: Aphiscout von Koppert enthält die 5 Schlupfwespenarten Praon volucre, Aphidius colemani, Aphidius ervi, Aphelinus abdominalis und Ephedrus cerasicola. Jede Art ist auf bestimmte Blattläuse spezialisiert, gemeinsam bekämpfen sie die wichtigsten Blattlausarten in Erdbeeren. Eine exakte Bestimmung der Blattlausart ist nicht mehr notwendig, was die Arbeit deutlich erleichtert.

Bei Bedarf kann man neben Schlupfwespen auch Blattlaus-Räuber wie Aphidend (Räuberische Gallmücke Aphidoletes aphidimyza) und/oder Chrysopa (Florfliegen-Larven Chrysopa carnea) einsetzen.

Weitere detaillierte Informationen zur biologischen Bekämpfung von Erdbeerschädlingen finden Sie in unserer Broschüre.

Haben Sie noch Fragen? Ihr Koppert-Berater hilft Ihnen gerne bei der Ausarbeitung einer cleveren Strategie.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Informationen zu Ihren Kulturpflanzen direkt per E-Mail

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.
Scrolle nach oben