Datenschutzerklärung

Koppert Biological Systems (Koppert) respektiert Ihre Privatsphäre und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise, die den Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entspricht. Diese Datenschutzerklärung gilt, wenn Sie ein Besucher dieser Website, ein Kunde, ein Lieferant oder ein künftiger Mitarbeiter sind oder wenn Sie in einer anderen Geschäftsbeziehung mit Koppert stehen. Koppert versichert, dass alle von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten vertraulich behandelt werden. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet, um Vereinbarungen unter anderem in Bezug auf kommerzielle Dienstleistungen und die Verwaltung von Geschäftsbeziehungen mit Ihnen einzugehen oder diesen Vereinbarungen nachzukommen. Hierzu gehören Maßnahmen zur Erweiterung unserer Kundenbasis.

Welche Daten erheben wir und warum?

Besuche der Website und Analytik

Wenn Sie unsere Website besuchen, sendet Ihr Browser bestimmte Daten an unseren Webserver. Diese Daten helfen uns, auf unserer Website die richtigen Informationen für Sie bereitzustellen. Zu diesem Zweck erheben wir folgende Daten:

  • IP-Adresse
  • Benutzername
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anfrage (konkrete Seite)     
  • Zugriffsstatus / http-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge
  • Website, von der aus die Anfrage gestellt wurde
  • Browser, Spracheinstellungen, Browserversion und Betriebssystem.

Diese Daten werden verwendet, um das Besucher- und Klickverhalten auf der Website zu analysieren. Möglicherweise verwenden wir diese Daten auch, um die Website zu optimieren. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie Besucher unsere Website nutzen. Die auf diese Weise erhaltenen Informationen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt die Informationen aus Google Analytics, um zu verfolgen, wie unsere Website genutzt wird, um Berichte über unsere Website für uns zusammenzustellen und um seinen Anzeigenkunden Informationen darüber bereitzustellen, wie effektiv ihre Kampagnen sind. Google leitet diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Koppert Biological Systems hat keinerlei Einfluss darauf.

Profiling
Wir verwenden spezielle externe Software, um eine Verknüpfung zwischen den von Google Analytics gesammelten Informationen und den von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten herzustellen. Diese Informationen sind in einem klaren Profil enthalten. Die Profilübersicht zeigt alle für jeden Besucher erfassten personenbezogenen Daten sowie eine Zeitachse, die angibt, welche Seiten der Besucher angesehen hat und was der Besucher auf der Seite getan hat. Durch das Erfassen dieser Informationen können wir die Leads unter unseren Website-Besuchern herausfinden und nach Wunsch segmentieren.

Newsletter
Sie können sich auf unserer Webseite für unseren kostenlosen Newsletter anmelden. Wenn Sie Ihre Zustimmung dazu geben, registrieren wir die E-Mail-Adresse, die Sie uns nennen, und verwenden sie, um Ihnen den Newsletter zu senden. Wenn Sie maßgeschneiderte Newsletter erhalten möchten, bitten wir Sie um folgende Angaben:

  • Vor- und Nachnahme
  • Firmenname
  • Geschlecht
  • Land
  • E-Mail-Adresse
  • Präferenzen in Bezug auf die Nutzpflanzengruppe

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten sorgfältig und vertraulich verarbeiten. Wenn Sie unseren Newsletter erhalten und Ihre personenbezogenen Daten ändern oder den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie im Newsletter auf den entsprechenden Link. Sie können Ihre Anfrage auch per E-Mail an info(at)Koppert.nl, zu Händen der Marketingabteilung, senden. Die Adressen werden Dritten nicht offengelegt, verkauft, vermietet oder anderweitig zugänglich gemacht. Alle Mailing-Kampagnen werden mit Technologie erstellt, die gewährleistet, dass die Adressen der anderen Empfänger nicht offengelegt werden.

Sie können Ihre Einwilligung zum Bezug unseres Newsletter widerrufen, wobei Ihr Widerruf von diesem Zeitpunkt an wirksam ist. Um sich abzumelden, klicken Sie bitte auf den in jedem Newsletter enthaltenen entsprechenden Link.

Kontaktformulare
Sie können uns auf unserer Website direkt über die Kontaktformulare kontaktieren. Wir bitten Sie um die folgenden Angaben:

  • Vor- und Nachnahme
  • Firmenname
  • E-Mail-Adresse
  • Präferenzen in Bezug auf die Nutzpflanzen
  • Telefonnummer

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die Daten, die Sie über das Kontaktformular bereitgestellt haben, um Ihrer spezifischen Anfrage nachzukommen. Darüber hinaus werden einige dieser Daten mit Ihrer Suche und Ihrem Klickverhalten auf der Website verknüpft. Durch das Erfassen dieser Informationen können wir die Leads unter unseren Website-Besuchern herausfinden und nach Wunsch segmentieren.

Externe Dienste und Inhalte auf unserer Website
Unsere Website kann Verweise (z.B. Hyperlink, Banner oder Schaltfläche) auf andere Websites enthalten, die sich auf einen bestimmten Aspekt unserer Webseite beziehen. Dies bedeutet nicht notwendigerweise, dass Koppert mit diesen anderen Websites oder ihren Besitzern verbunden ist. Wir sind nicht dafür verantwortlich, dass diese Dritten die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Für weitere Informationen über Umfang und Zweck einer solchen Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen der Anbieter, deren Dienstleistungen und/oder Inhalte wir nutzen und die für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich sind:

Verwaltung, Webshop und Finanzmanagement
Koppert verwaltet und verarbeitet personenbezogene Daten, die in Bezug auf Vertrieb, Einkauf, Beratung, Bestellungen, Lieferungen, Fakturierung, Webshop, Finanzmanagement und andere Dienste notwendig sind:

  • Name
  • Telefonnummer
  • Faxnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Geschäftsadresse
  • Private Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Berufliche Tätigkeit der Kontaktpersonen
  • Kundennummern
  • Ort und Postanschrift
  • Registrierungsnummer bei der Handelskammer
  • Ust.-ID-Nr.
  • Kontonummer
  • Website und weitere Unternehmensinformationen
  • Auftragsinformationen
  • E-Mail-Nachrichten

Rechtsmanagment und internes Management
Für das Vertragsmanagement, geistiges Eigentum, Verfahren zur Beilegung von Streitigkeiten und das Management von Beschwerden oder Gerichtsverfahren verarbeitet Koppert die folgenden Datenkategorien:

  • Name
  • Adresse
  • Position
  • Geburtsdatum
  • Geburtsort
  • Registrierungsnummer bei der Handelskammer

Marketing und Kommunikation
Für die Verarbeitung, Erhebung, Aufzeichnung und Nutzung personenbezogener Daten für Akquisition und Kundenbeziehungsmanagement von Geschäftskontakten verarbeitet Koppert die folgenden Kategorien personenbezogener Daten:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Firmenname
  • Bilder von Kunden und Ansprechpartnern

Personaleinstellung
Verarbeitung, Erhebung, Aufzeichnung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Hinblick auf die Personaleinstellung. Zu diesem Zweck können die folgenden Kategorien personenbezogener Daten verarbeitet werden:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Wohnort
  • Lebenslauf
  • Bewerbungsschreiben

Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung

Wir haben die folgenden gesetzlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten:

  • von der betroffenen Person wurde die Zustimmung eingeholt;
  • die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Pflicht nachzukommen;
  • die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich;
  • die Verarbeitung ist aufgrund eines berechtigten Interesses notwendig.
    • Das berechtigte Interesse basiert auf Folgendem: Die Verarbeitung ist im Rahmen der normalen Geschäftstätigkeit und der Pflege der Beziehung mit Ihnen notwendig.

Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die durch Ihren Browser auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Die Hauptfunktion von Cookies besteht darin, die Benutzer voneinander zu unterscheiden. Bei Ihrem nächsten Besuch unserer Website sendet Ihr Browser uns die gespeicherten Informationen.

Welche Cookies verwenden wir?

Wir unterscheiden verschiedene Arten von Cookies. Lesen Sie mehr darüber in unserer Cookie Erklärung.

Funktionale Cookies/notwendige Cookies
Funktionale Cookies stellen sicher, dass unsere Website korrekt funktioniert. Dazu gehören die von Ihrem Browser gespeicherten Einstellungen zum Optimieren der Art und Weise, wie unsere Webseite auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

Analytische Cookies/optionale Cookies
Wir nutzen analytische Cookies von Drittanbietern, um statistische Daten über die Nutzung unserer Website zu erheben. Dies ermöglicht es uns, unsere Website für unsere Nutzer zu optimieren.

Ihre Zustimmung
Optionale Cookies verwenden wir nur, wenn wir zuvor Ihre Zustimmung eingeholt haben. Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, erscheint ein Banner, in dem Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung von optionalen Cookies gebeten werden. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, verwenden wir ein Cookie auf Ihrem Computer, und das Banner wird nicht mehr erscheinen, solange das Cookie aktiv ist. Nach dem Ende der Lebensdauer des Cookies oder wenn Sie das Cookie löschen, wird das Banner bei Ihrem nächsten Besuch unserer Website wieder erscheinen und Sie erneut um Ihre Zustimmung bitten.

Verarbeitung durch Dritte

Manchmal nutzen wir spezialisierte Dienstleister zur Verarbeitung Ihrer Daten. Diese Anbieter werden von uns sorgfältig ausgewählt. Gemäß unserer Verarbeitung mit Datenverarbeitern dürfen diese nur personenbezogene Daten im Auftrag von Koppert und nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen verarbeiten.

Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert?

Koppert speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als dies für die Zwecke der Verarbeitung, in Hinblick auf das berechtigte Interesse und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen erforderlich ist.

Wo werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre Daten werden in sicheren Rechenzentren gespeichert, die unseren spezialisierten Dienstanbietern in Deutschland gehören. Wir verwenden Google Analytics. Daten von diesem Dienst werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Verlust und jeglicher Form der unrechtmäßigen Verarbeitung getroffen. Unsere Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, sind verpflichtet, Stillschweigen über die Daten zu bewahren und müssen diese Verpflichtung einhalten.

Ihre personenbezogenen Daten werden aus Sicherheitsgründen verschlüsselt; wir verwenden SSL (Secure Sockets Layer) bei der Kommunikation über Ihren Internetbrowser. Dies ist an dem Schloss-Symbol zu erkennen, das Ihr Browser anzeigt, wenn eine SSL-Verbindung aktiv ist.

Ihre Rechte

Die DSGVO legt eine Reihe von Rechten für jede betroffene Person fest. Wir tun unser Bestes, allen Anfragen zur Ausübung dieser Rechte gerecht zu werden. Haben Sie Anregungen für uns? Wenn ja, lassen Sie es uns bitte wissen. Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy(at)koppert.com.

  • Recht auf Information und Recht auf Zugang: Sie haben selbstverständlich ein Recht darauf zu wissen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen wir verarbeiten. Wir können Ihnen mehr darüber sagen, wie wir das tun und warum.
  • Recht auf Berichtigung: Wenn Sie der Meinung sind, dass die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, nicht korrekt sind, können Sie uns auffordern, sie zu korrigieren.
  • Recht auf Löschung: Sie können von uns die Löschung Ihrer Daten fordern. Allerdings werden wir möglicherweise immer noch Ihre Daten für andere Zwecke verarbeiten müssen, zum Beispiel zur Verwaltung oder Deduplizierung.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Daten rechtswidrig oder falsch verarbeiten, können Sie uns auffordern, die Verarbeitung einzuschränken.
  • Widerspruchsrecht: Sie können Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen. Wenn Sie Einwände gegen den Empfang von Marketing-Mitteilungen haben, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten so schnell wie möglich stoppen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Dies ist ein neues Recht im Rahmen der DSGVO und bezieht sich darauf, Ihre personenbezogenen Daten übertragen zu lassen. Wenn Sie dieses Recht in Anspruch nehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.
  • Recht auf Widerruf der Zustimmung: Sie können zum Beispiel Ihre Zustimmung zum Empfangen von E-Mails widerrufen. Wenn Sie Ihre Zustimmung zu einer anderen Form der Verarbeitung widerrufen möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.
  • Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) einzureichen.

Kontakt

Bei Fragen zum Datenschutz verwenden Sie bitte unser Kontaktformular auf der Website oder kontaktieren Sie uns direkt unter privacy(at)koppert.com.

Adresse Koppert Biological Systems:
Postbus 155
2650 AD Berkel en Rodenrijs
Niederlande
Tel.: +31 (0) 10 514 04 44

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Wir überprüfen und aktualisieren unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit. Aktualisierungen unserer Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht. Alle Änderungen werden wirksam, sobald sie auf unserer Website veröffentlicht werden. Wir empfehlen Ihnen daher, die Website regelmäßig zu besuchen, damit Sie über alle Aktualisierungen informiert sind.

Letzte Aktualisierung: 8. November 2018

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Informationen zu Ihren Kulturpflanzen direkt per E-Mail

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.
Scrolle nach oben