Cucurbitaceae

Kürbis

Allgemeines

Kürbisse gehören zur Gattung Cucurbita. Die krautigen Rankpflanzen zählen zur Familie der Kürbisgewächse, Cucurbitaceae, wie auch die Zucchini. Kürbisse sind in der Andenregion und in Mesoamerika beheimatet. Gegenwärtig werden fünf Arten wegen ihre essbaren Früchte und Samen kultiviert. Andere Arten, wie z.B. der Flaschenkürbis, werden nicht verzehrt. Der ausgehöhlte Kürbis (Kalebasse) wird als Gefäß genutzt. Es gibt zahlreiche Arten und Sorten, die Namensgebung kann lokal variieren.

Die Früchte der Cucurbita-Arten sind in der Regel groß und fleischig, dennoch kann ihre Größe erheblich variieren. Wilde Kürbisarten können nur 4 Zentimeter klein sein, während Kultursorten im Extremfall ein Gewicht von mehr als 300 Kilogramm erreichen können.

Wenden Sie sich an den Spezialisten

Koppert Biological Systems

Thanks for your request!

Something went wrong, please try again

Möchten Sie mehr über unser Unternehmen und unsere Produkte erfahren? Wenden Sie sich an einen unserer Spezialisten.
Wir erzeugen unsere Produkte und Lösungen für den professionellen Erwerbsgartenbau.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Informationen zu Ihren Kulturpflanzen direkt per E-Mail

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.
Scrolle nach oben