Das NatuGro-System

Ein Gesamtkonzept, das beim Boden beginnt

Unsere Produkte für biologischen Pflanzenschutz und Bestäubung tragen bereits seit Jahren zu einer optimalen Gesundheit und Produktivität der Pflanzen bei. Den Boden als Ausgangsbasis zu nehmen ist hierbei ein neuer Ansatz. Dieser Herausforderung haben
wir uns mit dem NatuGro-System gestellt. NatuGro ist die Abkürzung für Natural Growing (natürlicher Anbau). Es handelt sich um ein Gesamtkonzept, das beim Boden beginnt.

Das NatuGro-System setzt sich aus folgenden vier Komponenten zusammen:

  1. TH-Promotor (Trichoderma spp.) erhöht die Widerstandsfähigkeit der Pflanze und fördert damit die Pflanzengesundheit.
  2. Produkte, die die im Boden lebenden Nutzorganismen stimulieren und die Pflanze mit den richtigen Nährstoffen versorgen.
  3. Analysen der im Boden oder im Substrat vorhandenen Mikroorganismen.
  4. Maßgeschneiderte Beratung.

Wirkungsweise
Im Wurzelbereich befindet sich eine große Vielfalt an Mikroorganismen, die jeweils ihre eigene Rolle im Wachstumsmedium spielen. Bakterien, Pilze und Protozoen (Einzeller) leben im Umfeld und in Interaktion mit den Pflanzenwurzeln und bilden ein „Nahrungsnetz“, also eine Nahrungskette im Substrat. Ein ausgewogenes Nahrungssystem leistet einen wichtigen Beitrag zur Pflanzengesundheit. Denn nützliche Mikroorganismen versorgen die Pflanze mit den richtigen Nährstoffen und immunstärkenden Substanzen. Die zum NatuGro-System gehörenden Produkte beeinflussen das Ökosystem im Substrat und verbessern auf diese Weise die Nährstoffversorgung der Pflanzen.