Nematoden gegen Raupen und andere Blattschädlinge

Aktuelles 27 Januar 2021

Blattfressende Schädlinge wie Raupen richten oft großen Schaden an. Sie können Pflanzen komplett entblättern oder sogar Früchte und Gemüse befallen.

 

Koppert bietet mit Capsanem und Entomen eine wirksame biologische Lösung zur Bekämpfung dieser Schädlinge an. Basis sind die entomopathogenen Nematoden Steinernema carpocapsae und Steinernema feltiae, die sowohl Boden- als auch Blattschädlinge wie Raupen bekämpfen.

 

Ausbringung per Blattspritzung

Die Nematoden werden mit Wasser gemischt und anschließend im Pflanzenbestand versprüht. Beim Sprühen kommen die Nematoden mit der Blattoberfläche und den Raupen in Kontakt. Die Zugabe eines Netzmittels sorgt für eine gute Haftung der Spritzflüssigkeit auf dem Blatt.

Obwohl sie sich auf einer nassen Oberfläche leichter bewegen, können Nematoden auch auf einem trockenen Blatt überdauern. Je nach klimatischen Bedingungen im Gewächshaus können sie einige Stunden bis einige Tage auf der Oberfläche eines Blattes überleben, selbst wenn das Wasser verdunstet ist.

Wirkungsweise 

Die Nematoden können beim Fraßvorgang ganz nebenbei von der Raupe aufgenommen werden. Die häufigste Infektionsart ist das Eindringen der Nematoden in die natürlichen Körperöffnungen der Raupe, wie z.B. Atemlöcher. Sobald die Nematoden im Inneren der Raupe sind, setzen sie ein spezifisches symbiotisches Bakterium frei, das das Insekt von innen tötet und verflüssigt. Die Raupe hört bald nach der Infektion auf zu fressen.

Die Nematoden ernähren sich von den Geweben des Schädlings und vermehren sich in großer Zahl. Die tote Raupe löst sich auf und setzt die Nematoden in der Umgebung frei, bereit, eine neue Beute zu parasitieren, wenn die Klimabedingungen es erlauben.

Natürlich effektiv mit Nematoden - Für eine nachhaltige Produktion ohne chemische Rückstände und Resistenzbildung. Sauber und gefahrlos für den Anwender.

 

Noch Fragen? Ihr Koppert-Berater hilft Ihnen gerne weiter.

Play video

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Informationen zu Ihren Kulturpflanzen direkt per E-Mail

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und unterliegt der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.
Scrolle nach oben